Forschungsprojekte

Forschung

Dreidimensionale Darstellung der Anatomie des Kopfes. Zu sehen sind die Augen (gelb), der Sehnerv (orange) und die verschiedenen Bestandteile des Ventrikelsystems

Die Werner Otto Stiftung fördert die medizinische Forschung an Hamburger Krankenhäusern durch die Unterstützung einer Vielzahl von Einzelprojekten. Insgesamt wurden bisher für über 260 Vorhaben Mittel von mehr als 12,1 Mio. € zur Verfügung gestellt.